Wikingergottkönig

Es heisst, alle könnten ihr Geschlecht frei wählen.
Wie wäre es mit »doppeltmännlicher Wikingergottkönig«?
Und wer Uns nicht im Pluralis Majestatis anspricht, diskriminiert Uns.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s